Energieeffizienz

Energieverbräuche analysieren und Ressourcen einsparen

Mit Hilfe von Tools und Managementsystemen können Energieverbräuche im Auge behalten, Höhepunkte sowie Schwachstellen identifiziert und Ressourcen eingespart werden. Das hat nicht nur ökologische Vorteile, sondern auch ökonomische.

GEM

Ganzheitliches Energiemanagment

Lastganganalyse

Monitoringsystem

Ganzheitliches Energiemanagement

GEM

GEM im Detail

Das Energieeffizienzpaket Ganzheitliches Energiemanagement bedeutet, dass Maßnahmen zur Verbesserung der Energieeffizienz in allen wichtigen Bereichen erhoben, analysiert und bewertet werden. Eine Wirtschaftlichkeitsrechnung für jede angedachte Maßnahme sichert eine fundierte Entscheidungsgrundlage, welche Maßnahmen letztendlich umgesetzt werden.

Neben einem jährlichen Fortschrittsbericht, in dem alle Daten übersichtlich zusammengefasst sind, werden Entscheidungsträger auch durch automatisch generierte Energieverbrauchsinformationen und ein darauf aufbauendes Energiecontrolling bei der laufenden Verbesserung der Energienutzung und der Senkung der Energiekosten unterstützt. Ein detailliertes Programm hilft dabei Ziele, Aktionspläne und Vorgangsweisen nicht aus den Augen zu verlieren und MitarbeiterInnen durch Bewusstseinsbildung und Schulung stärker einzubinden.

GEM

Ganzheitliches Energiemanagment

Lastganganalyse

Monitoringsystem

Lastganganalyse mit

LANA

LANA im Detail

Lastspitzen sind die höchste Energieleistungsnachfrage in einer bestimmten Periode. Mit dem Produkt LANA (Lastganganalyse) werden diese Spitzen identifiziert. Diese Verbrauchswerte werden ausgewertet und mit dem gesamten Lastverlauf in Zusammenhang gestellt. Dadurch können erste Prognosen über mögliche Lastspitzenreduzierungen und Optimierungen erstellt werden.

Besonders für die Branchen Hotellerie, Gastronomie und Einzelhandel und Verbrauchern mit mehr als 100.000 kWh Jahresstromverbrauch eignet sich LANA, um mögliche Kosteneinsparungen aufzuzeigen.

LANA im Einsatz

GEM

Ganzheitliches Energiemanagment

Lastganganalyse

Monitoringsystem

Monitoringsystem mit

MONI

MONI im Detail

Die Überwachung der laufenden Verbräuche und Kosten ist für viele Unternehmen eine Herausforderung. Das Monitoringsystem MONI schafft hier kostengünstig Abhilfe – Es ermöglicht Unternehmen, ihre Energieverbräuche und andere Parameter an mehreren Standorten genau im Auge zu behalten. Höhere Verbräuche werden im Monitoring sofort angezeigt – und böse Überraschungen auf der Rechnung vermieden.

Als wesentliche Grundlage, um Ressourcen effizient einzusetzen, eignet sich MONI für alle Unternehmen. Unnötige Verbräuche können entdeckt, zurückverfolgt und vermieden werden. Darüber hinaus helfen Kennzahlensysteme dabei, mehrere Standorte von Unternehmen mühelos miteinander zu vergleichen.

Moni live sehen

GEM

Ganzheitliches Energiemanagment

Lastganganalyse

Monitoringsystem

Strom- & Gasmarkt Strom- & Gasmarkt
Energieeffizienz Energieeffizienz
Energiemanagment Energiemanagement
Emobilität Emobilität
Fernwärme Fernwärme /-kälte
Nutzenergie 4.0 Nutzenergie 4.0
Energiecontracting Energiecontracting