In letzter Zeit hat es viele Änderungen im täglichen Leben gegeben. Eines aber ist unverändert: Blutspenden rettet Leben, Blutspendetermine finden deshalb weiterhin statt. Unser langjähriger Partner – das Österreichische Rote Kreuz – bittet um unveränderte Unterstützung!

Wer mittels Blutspende zum/zur Lebensretter/in werden möchte, kann beruhigt sein: Die Verweildauer bei Blutspendeaktionen ist sehr kurz – die Vorbereitung wird schnellstmöglich abgewickelt, die Blutspende selbst dauert nur wenige Minuten. Eine Reihe zusätzlicher Maßnahme ermöglichen die Durchführung unter sicheren Bedingungen.

Wo kann man Blutspenden?

Alle Blutspendetermine finden Sie unter www.gibdeinbestes.at/termine
In Wien können Blutspender/innen von Mo – Fr (Mo, Fr 08-17:30, Di, Mi, Do 08:00 – 21:00) in die Blutspendezentrale (Wiedner Hauptstraße 32, 1040) zur Spende kommen. Zusätzlich gibt es ab sofort einen neuen Blutspende-Standort in der SCN (Ignaz Köck Straße 1, Mo, Di, Do 09:00 – 19:00 Uhr).

Wer darf Blutspenden?

Blutspenden können Menschen ab 18 Jahren, die gewisse medizinische und gesetzliche Kriterien erfüllen.

Was sollten Sie zur Blutspende mitbringen?

Amtlicher Lichtbildausweis

Spendern sollen unbedingt alleine (nicht in Gruppen, keine Begleitpersonen, auch keine begleitenden Kinder!) kommen. Personen, die Risikogruppen angehören (z.B. ältere Spender) sollen bis auf Weiteres bitte nicht zu Aktionen kommen.

Was sind Ausschlusskriterien bzw. was könnte die Spendentauglichkeit einschränken?

Zum Blutspenden kommen sollte nur, wer sich gesund und fit fühlt. Husten, Schnupfen, Heiserkeit oder ähnliche Symptome sind immer ein temporärer Ausschlussgrund vom Blutspenden.
Spender/innen müssen außerdem bis zwei Wochen nach ihrer Spende daran denken, Veränderungen ihres Gesundheitszustandes dem Blutspendedienst zu melden.

Wenn Sie sich unsicher sind, können sich jederzeit an die kostenlose Hotline wenden (Tel. Nr.: 0800 190 190; Servicezeiten: Mo-Do 08.00-17.00 Uhr & Fr 08.00-12.30 Uhr)

Auch wir als Firma möchten einen positiven Beitrag leisten und bitten unsere Mitarbeiter deshalb zumindest einmal im Jahr, zur Blutspende zu gehen.

Unser Geschäftsführer Dr. Roland Kuras ist stolzer Besitzer des Blutspendeausweises, welchen er zu jeder Blutspende mitnimmt. Hier findet man seine Blutgruppe und den Rhesusfaktor vermerkt, welcher im Notfall lebensrettend sein kann.

Ihre Spende rettet Leben!

Strom- & Gasmarkt Strom- & Gasmarkt
Energieeffizienz Energieeffizienz
Energiemanagment Energiemanagement
Emobilität Emobilität
Fernwärme Fernwärme /-kälte
Nutzenergie 4.0 Nutzenergie 4.0
Energiecontracting Energiecontracting